So rooten Sie das Galaxy S5, S6, S7 und S8?

Durch das Rooten haben Sie Zugriff auf versteckte erweiterte Optionen, mit denen Sie Ihr Smartphone effizienter steuern können. Mit ihnen können Sie Bloatware und vorinstallierte Apps entfernen, benutzerdefinierte ROMs installieren, Systemänderungen vornehmen und verschiedene visuelle Aspekte anpassen, vom Startbildschirm bis zu Animationen und Schriftarten.

Rooten Sie Ihr Gerät mit CF-Root

  1. Nehmen Sie Ihr Galaxy-Gerät und öffnen Sie Einstellungen. Wählen Sie dann "Über Gerät" und suchen Sie die Modellnummer Ihres Telefons. Sie benötigen es, um die Stammdatei für Ihr Telefon zu finden.
  2. Verwenden Sie jetzt Ihren Computer, um die CF-Root website zu besuchen und die an Ihr Telefonmodell angehängte Datei herunterzuladen.
  3. Suchen Sie die heruntergeladene Datei, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie im angezeigten Menü die Option "Extrahieren nach".
  4. Wählen Sie aus den extrahierten Dateien die Odin-Datei aus und starten Sie sie.
  5. Klicken Sie nun im angezeigten Fenster auf die Schaltfläche 'AP' und wählen Sie die Datei mit der Endung .tar.md5 aus dem CF-Root-Ordner aus.

    Odin wurzelt in der Galaxie S5, S6, S7, and S8

  6. Klicken Sie dann im Odin-Fenster auf "Optionen" und stellen Sie sicher, dass neben "Neu partitionieren" kein Häkchen angezeigt wird.

    Häkchen neben der Wurzel der Galaxie S5, S6, S7, and S8

  7. Schalten Sie Ihr Telefon aus und halten Sie gleichzeitig die Lautstärketaste, die Home-Taste und die Ein- / Aus-Taste gedrückt. Drücken Sie danach die Lauter-Taste, um den Download-Modus aufzurufen.
  8. Schließen Sie Ihr Telefon mit einem USB-Kabel an den Computer an.
  9. Klicken Sie im Odin-Fenster auf die Schaltfläche "Start" und warten Sie, bis die Datei geflasht ist.

    Starten Sie root the Galaxy S5, S6, S7, and S8

0 Kommentare

  • 25
  • 21.12.2020

um einen Kommentar zu schreiben.

Nach oben
GDPR