So rooten Sie das Galaxy S9?

  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen auf Ihrem Telefon. Wählen Sie dann "Entwickleroptionen" und aktivieren Sie "OEM-Entsperrung".
  2. Laden Sie Odin und TWRP für Ihr Telefon auf Ihren Computer herunter.
  3. Starten Sie Odin, klicken Sie auf die Schaltfläche "AP" und wählen Sie die heruntergeladene TWRP.tar-Datei aus.

    Odin rooten Galaxy S9

  4. Schalten Sie Ihr Gerät aus und halten Sie gleichzeitig die Lautstärketaste, die Home-Taste und die Ein- / Aus-Taste gedrückt. Drücken Sie danach die Lauter-Taste, um den Download-Modus aufzurufen.
  5. Schließen Sie nun Ihr Telefon mit einem USB-Kabel an den Computer an.
  6. Klicken Sie im Odin-Fenster auf die Schaltfläche "Start".

    Start rooten Galaxy S9

  7. Wenn Sie in den Wiederherstellungsmodus wechseln, wählen Sie "Löschen", dann "Daten formatieren" und geben Sie "Ja" ein.
  8. Gehen Sie nun zum Neustart-Menü und wählen Sie "Wiederherstellung".
  9. Laden Sie den Verschlüsselungs-Disabler und die Root-Datei herunter und kopieren Sie sie auf Ihr Smartphone.
  10. Klicken Sie im Wiederherstellungsmenü auf "Installieren" und wählen Sie die Disabler-Zip-Datei aus.
  11. Wählen Sie erneut "Installieren" und flashen Sie die Root-Datei.
  12. Drücken Sie abschließend "Ja" und fahren Sie fort.

0 Kommentare

  • 7
  • 05.01.2021

um einen Kommentar zu schreiben.

Nach oben
GDPR