Verizon hat endlich das Galaxy Tab S4 Android 10 Update veröffentlicht

Das Android 10-Update für das LTE Galaxy Tab S4 wurde vor drei Monaten von Samsung veröffentlicht. Frankreich war das erste Land, in dem das Update verfügbar wurde. Mit Android 10 erhält das Galaxy Tab S4 One UI 2.1 sowie viele neue Funktionen.

Betreiber in den USA haben keine Eile, Updates zu veröffentlichen. Kein Wunder also, dass Verizon drei Monate nach seiner Einführung mit der Einführung des Android 10-Updates für das Galaxy Tab S4 begonnen hat. Das Update von Verizon enthält die Firmware-Version T837VVRU4CTH6 für die Mobilfunkvariante Galaxy Tab S4. Benutzer erhalten endlich das Android 10-Update und alle Funktionen, die One UI 2.1 enthält, wie z. B. die neue Galerie-App, Quick Share und Music Share. Zu den neuen Funktionen gehören auch Gesten-Navigation, Live-Transkription, Samsung Daily anstelle von Bixby Home, Fokusmodus, Tonverstärker und mehr. Mit dem Update erhalten Benutzer den Sicherheitspatch für August 2020.

0 Kommentare

  • 35
  • 23.09.2020

um einen Kommentar zu schreiben.

Nach oben
GDPR