T-Mobile will provide the Galaxy Note 10+ 5G with standalone 5G support

T-Mobile startet ein neues Software-Update für das Galaxy Note 10+ 5G. Das neue Software-Update hat die Firmware-Version N976USQU3BTI5 und ist ca. 395 MB groß. Das Update ermöglicht die Unterstützung eines eigenständigen 5G-Netzwerks. Dies bedeutet, dass die Qualität von 5G höher ist und das Signal auf dem Galaxy Note 10+ 5G stärker ist. Zusammen mit dem neuen Update erhalten Benutzer den Sicherheitspatch vom August 2020, einen neuen Haftungsausschluss für Ortungsdienste und zusätzliche Verbesserungen der Sicherheit und Stabilität des Smartphones.

In den USA wurde im vergangenen Monat das eigenständige 5G-Netzwerk von T-Mobile gestartet. Die Benutzer des Galaxy Note 10+ 5G konnten das 600-MHz-5G von T-Mobile verwenden, der Zugriff war jedoch noch weitgehend von LTE-Signalen im mittleren Band abhängig. Mit dem neuen Update hat das Smartphone Zugriff auf eigenständiges 5G, mit dem Benutzer in Innenräumen mit geringerer Latenz und höherer Signalstärke auf das Netzwerk zugreifen können.

  • Führen Sie die folgenden Schritte aus, um nach dem neuen Update zu suchen:
    1. Öffnen Sie "Einstellungen".
    2. Wählen Sie das Menü "Software Update".
    3. Klicken Sie auf "Herunterladen und installieren".

Haben Sie das neue Update bereits auf Ihrem Telefon installiert? Fühlen Sie sich frei, Ihre Kommentare unten zu hinterlassen.

0 Kommentare

  • 21
  • 17.09.2020

um einen Kommentar zu schreiben.

Nach oben
GDPR