Samsung veröffentlicht ein stabiles One UI 3.0-Update für das Galaxy Z Fold 2

Die meisten High-End-Samsung-Handys haben bereits das One UI 3.0-Update erhalten. Samsung hat vor zwei Monaten das Beta-Update für One UI 3.0 für registrierte Benutzer des Galaxy Z Fold 2 in Südkorea veröffentlicht. Heute ist endlich das stabile One UI 3.0-Update auf Basis von Android 11 für das Galaxy Z Fold 2 verfügbar. Deutschland war das erste Land, das das Update erhalten hat, aber zweifellos wird es bald in anderen Ländern verfügbar sein.

Das neue Update hat die Firmware-Version F916BXXU1CTLL und enthält den Sicherheitspatch vom Januar 2021. Zusammen mit Android 11 bietet es viele neue Funktionen wie einmalige Berechtigungen, Benachrichtigungsblasen, einen Chat-Bereich im Benachrichtigungsschatten, ein Widget für die Medienwiedergabe, eine visuell verbesserte Benutzeroberfläche und überarbeitete Aktien-Apps.

Benutzer des Galaxy Z Fold 2 in Deutschland sollten bereits eine Update-Benachrichtigung erhalten haben. Sie können das Update auch im Menü "Einstellungen" überprüfen. Suchen Sie den Abschnitt "Software-Update" und tippen Sie auf "Herunterladen und installieren".

0 Kommentare

  • 9
  • 11.01.2021

um einen Kommentar zu schreiben.

Nach oben
GDPR